MSM Schwefel Kritik

Schädlich, Warung, Nebenwirkungen

MSM Methylsulfonylmethan
UNSERE EMPFEHLUNG
Virgin MSM Kapseln Als 100% Vegan Das Vegane MSM Mit 2000mg Tagesdosis Mit Methylsufonylmethan Oder Organischer Schwefel Als Markenprodukt von Sports & Health in eigener Produktion in Deutschland
Titel
Virgin MSM Kapseln Als 100% Vegan Das Vegane MSM Mit 2000mg Tagesdosis Mit Methylsufonylmethan Oder Organischer Schwefel Als Markenprodukt von Sports & Health in eigener Produktion in Deutschland
100 % MSM
Ohne Siliciumdioxid
Ohne Magnesiumstearat
Vegan
Menge
240 Kapseln
Darreichungsform
Kapseln
Kundenbewertung
Weitere Infos
UNSERE EMPFEHLUNG
MSM Methylsulfonylmethan
Virgin MSM Kapseln Als 100% Vegan Das Vegane MSM Mit 2000mg Tagesdosis Mit Methylsufonylmethan Oder Organischer Schwefel Als Markenprodukt von Sports & Health in eigener Produktion in Deutschland
Titel
Virgin MSM Kapseln Als 100% Vegan Das Vegane MSM Mit 2000mg Tagesdosis Mit Methylsufonylmethan Oder Organischer Schwefel Als Markenprodukt von Sports & Health in eigener Produktion in Deutschland
100 % MSM
Ohne Siliciumdioxid
Ohne Magnesiumstearat
Vegan
Menge
240 Kapseln
Darreichungsform
Kapseln
Kundenbewertung
Weitere Infos

 Obgleich das Naturheilmittel MSM von vielen Homöopaten als vollkommen unbedenklich angepriesen wird, sprechen Experten einige Kontraindikationen und Warnungen bei individuellen Erkrankungen des Stoffwechsels aus.

Die wohl häufigste Warnung zielt auf die zusätzliche Einnahme von Medikamenten bei gleichzeitiger Einnahme von MSM ab. Da der organische Schwefel das Blut verdünnt, können bei unzureichender Vorsorge ernsthafte Schwierigkeiten auftreten. Medikamente mit der gleichen Eigenschaft sind nur unter strenger ärztlicher Kontrolle empfehlenswert.

Auch Schwangeren ist von der Einnahme abzuraten. Zwar tauchen in Erfahrungsberichten keine Reporte über gesundheitsgefährdende Fälle auf, dennoch muss hier beachtet werden, dass MSM nicht unter die wissenschaftlich geprüften Arzneimittel fällt. Das Heilmittel wirkt auf jeden Organismus individuell. Aus dem obigen Absatz geht zudem hervor, dass MSM den Hormonhaushalt beeinflusst. Inwieweit sich diese Veränderungen auf den Fötus auswirken, ist bisher unzureichend erforscht, um eine Entwarnung für die MSM Einnahme in der Schwangerschaft zu geben. Ob werdende Mütter ein vermeidliches Risiko in Kauf nehmen, bleibt jeder Frau selber überlassen.

Interessant aufgrund der Widersprüchlichkeit ist die Wirkung von MSM bei der Behandlung einer Veneninsuffizienz. Eine im Jahre 2011 veröffentlichte Studie (Tripathi et al., 2011) zeigte zunächst, dass die Gabe von MSM bei topischer, also äußerer Anwendung die Stabilität der Blutgefäße besserte. In reiner Form verabreicht, nahmen die Schwellungen des Unterschenkels jedoch merklich zu. Bei bekannter Venenschwäche sollte die Behandlung daher unter Aufsicht eines Arztes und nicht in Eigenregie erfolgen.

Ein letzter Warnhinweis betrifft Patienten mit einer erblichen Krankheit. Ein angeborener Molybdän Mangel kann zu einer Einlagerung des Schwefels im Gewebe führen. Bei Mölybdän handelt es sich um ein Enzym, das den aufgenommenen Schwefel beziehungsweise dessen Sulfitanteil in Sulfitoxydase umwandelt. Dieser Vorgang ist lebenswichtig, da Sulfit unverarbeitet toxisch auf das Nervensystem wirkt. Der körpereigene Abbauprozess macht den Stoff jedoch unschädlich. Weist der Organismus aber eine zu geringe Konzentration dieses Enzyms auf, kann das durch MSM aufgenommene Sulfit nicht synthetisiert werden. In diesem Fall muss unbedingt auf die Zufuhr des organischen Schwefels sowie auf den Verzehr schwefelhaltiger Nahrungsmittel verzichtet werden. Andernfalls drohen neurologische Schäden. Glücklicherweise kommt ein ausgeprägter Molybdän Mangel in europäischen Industrieländern kaum vor. Menschen, die auf parentale Ernährung angewiesen sind, sind hingegen gefährdet. Ebenso besteht bei Völkern, die ihre Lebensmittel auf nährstoffarmen Böden kultivieren ein erhöhtes Risiko.

Abschließend ist erwähnenswert, welch große Mengen ein Mensch aufnehmen müsste, um sich mit MSM zu vergiften. In einem Tierversuch verabreichten Forscher Mäusen eine Überdosis MSM von 20 g. Erst ab diesem Wert zeigten sich Vergiftungserscheinungen. In Anbetracht der anatomischen Größenverhältnisse zwischen Mäusen und dem Menschen, ist eine Vergiftung mit MSM bei letzterem kaum möglich. Aufgrund seiner Körpergröße kann der Mensch den überschüssigen Schwefel viel besser verwerten als der Stoffwechsel eines kleinen Lebewesens. Toxische Wirkung würde das Naturheilmittel erst bei einer zehnfachen Zufuhr hervorrufen. Diese wären obendrein noch immer nicht lebensgefährlich.

 

Ist MSM gefährlich?

Grundsätzlich wird MSM für den Organismus nicht als gefährlich eingestuft. Ganz im Gegenteil, im Gegensatz zu vielen Mitteln aus der Schulmedizin besteht kaum die Gefahr von Nebenwirkungen. MSM ist ein rein natürliches Lebensmittel aus der Homöopathie. Zudem ist Schwefel ein lebenswichtiger Bestandteil des Organismus und weist ein natürliches, hohes Vorkommen im Körper auf. Aus einem Mangel resultieren körperliche Beschwerden, die die Lebensqualität stark einschränken:

  • Gelenkbeschwerden
  • Stumpfes Haar
  • fahle Haut
  • Durchblutungsstörungen

Schwefel steckt zudem in vielen Lebensmitteln, die bei einer ausgewogenen Ernährung nahezu täglich konsumiert werden. So zum Beispiel

  • Fisch
  • Meeresfrüchte
  • Fleisch
  • Milch
  • und sogar Obst und Gemüse

In MSM liegt dieser Schwefel lediglich in hochkonzentrierter Form vor, sodass der Stoffwechsel ihn noch besser synthetisieren kann. Lediglich bei einer Allergie sowie den oben genannten Warnungen ist Vorsicht bei der Einnahme geboten. Dass MSM grundsätzlich unschädlich ist, bestätigen auch zahlreiche Studien der Uni Klinik Freiburg.

Ist MSM schädlich für die Nieren?

Immer wieder tauchen Thesen auf, dass MSM den Nieren schade. Für MSM in reiner Form gibt es aber auch diesbezüglich Entwarnung. Überschüssiger Schwefel lagert sich nicht in den Nieren ab, sondern wird automatisch ausgeschieden. Dieser natürliche Vorgang wirkt sich sogar positiv auf die Nierengesundheit aus. Immerhin fördert MSM die Produktion der Aminosäure Cystein, welche anschließend in den Stoff Glutathion umgewandelt wird. Dieser besitzt die Eigenschaft, giftige Substanzen aus dem Blut zu filtern und sie wasserlöslich zu machen. Schließlich werden sie über die Niere und den Urin ausgeschieden. In Anbetracht dessen hilft MSM, den Körper zu entschlacken.

Jedoch trifft das nur auf reines MSM zu. Eine weitere Schwefelverbindung, das sogenannte DSMO, das dem MSM in seiner Wirkung und Struktur sehr ähnelt, steht unter Verdacht, geringfügige Schäden an den Nieren und der Leber hervorzurufen.

 

Virgin MSM Kapseln Als 100% Vegan Das Vegane MSM Mit 2000mg Tagesdosis Mit Methylsufonylmethan Oder Organischer Schwefel Als Markenprodukt von Sports & Health in eigener Produktion in Deutschland
  • VEGAN: Unsere Virgin MSM Kapseln sind vegan – Du brauchst Dir keine Sorgen zu machen!
  • PFLANZLICH: Die Rohstoffe unserer Kapseln sind 100% pflanzlich!
  • MADE IN GERMANY / EIGENE PRODUKTION + LAGER: Unsere Kapseln werden in unserer eigenen HACCP Produktion in Deutschland (im wunderschönen Harz) unter strengsten Hygiene-Standards abgefüllt, damit Du ein sicheres und reines Produkt bekommst. Das ermöglicht uns ebenfalls, dass wir Dir für hochwertige Qualität einen besseren Preis anbieten können, als es teilweise bei Produkten von anderen Inverkehrbringern der Fall ist.
  • HOCHDOSIERT UND BESTES PREIS-LEISTUNGSVERHÄLTNIS: Du erhältst 2000mg Virgin MSM pro Tagesdosierung. Das erreichst Du mit Einnahme von nur 2 veganen Kapseln pro Tag – zahlreiche Konkurrenten bieten nur 1400mg MSM pro Tag für einen ähnlichen Preis an. Vergleiche ruhig!
  • OHNE MAGNESIUMSTEARAT: Bei der Herstellung unserer Virgin MSM Kapseln verzichten wir komplett auf unnötige Zusatzstoffe. Du erhältst reines MSM. Wir benutzen keine Füllstoffe oder ähnliche gesundheitsschädigenden Schmierstoffe. Unsere Kapseln sind frei von Magnesiumstearat (auch Magnesiumsalze der Speisefettsäuren genannt).

 

Entgiftungserscheinungen

Die erhöhte Ausscheidung von Schwermetallen oder anderen Giftstoffablagerungen im Körper ist eine der nennenswertesten Eigenschaften von MSM. Enzyme binden dabei schädliche Stoffe aus dem Blutkreislauf an sich und verändern deren Struktur. Als wasserlösliche Substanzen können sie auf natürlichem Wege ausgeschieden werden. Jedoch können zu Beginn dieses Prozesses Entgiftungserscheinungen auftreten. Dazu gehören zum Beispiel:

  • Durchfall
  • Hautausschlag
  • Müdigkeit
  • Kopfschmerzen

Die Symptome können, müssen aber nicht zwingend in Erscheinung treten. Meistens klingen sie innerhalb einer Woche wieder ab. Dauern die Beschwerden jedoch länger an, sollten Betroffene einen Arzt konsultieren. Möglicherweise wird MSM in diesem Fall nicht vertragen. Bereiten die Entgiftungserscheinungen große Probleme, empfiehlt es sich, die Dosis zunächst zu senken und nach ein paar Tagen langsam wieder zu steigern. Auf diese Weise hat der Körper genügend Zeit, sich an das MSM zu gewöhnen und die Giftstoffe nach und nach abzubauen. Je mehr Giftstoffe bereits im Körper eingelagert sind, umso stärker fallen Entgiftungserscheinungen aus.

 

Nebenwirkungen Blähungen

Oft klagen Menschen, die mit der Einnahme von MSM beginnen, über Blähungen. Luft im Bauch ist anders als vermutet kein Indiz für eine Unverträglichkeit des Naturheilmittels. Vielmehr gehören Blähungen zu den häufigsten Begleiterscheinungen, die vor allem am Anfang der Therapie auftreten. Zu erklären ist dies folgendermaßen: MSM baut im Körper Cholesterin ab. Dadurch weiten sich die Blutgefäße. Sämtliche Organe werden besser mit Sauerstoff versorgt und sind dadurch leistungsfähiger. Dies schließt natürlich auch den Darm als Verdauungsorgan ein. Bei der Zerlegung der Nährstoffe in die einzelnen Bestandteile, die je nach Art in Energie oder Muskelmasse umgewandelt werden, entstehen unter anderem Gase wie Methan. Diese rufen die unangenehmen Blähungen hervor. Je intensiver der Darm arbeitet, umso mehr Methan wird produziert. Erhöht sich also die Darmaktivität durch die Einnahme von MSM, sind Blähungen eine natürliche Begleiterscheinung. Wie auch die anderen Entgiftungserscheinungen klingen sie aber nach rund einer Woche ab.

 

MSM Wirkung auf die Psyche

Wie sich MSM auf das seelische Wohlbefinden auswirkt, ist noch nicht ausreichend erforscht, um eine deutliche Empfehlung für die Einnahme auszusprechen. Allerdings existieren zahlreiche subjektive Erfahrungsberichte, denen zufolge sich Menschen deutlicher besser fühlen, seitdem sie regelmäßig MSM zuführen. Dass MSM seine Wirkung auch im Gehirn entfaltet, steht außer Frage. Das Naturheilmittel besitzt die Fähigkeit, die Membran des Nervenzentrums zu passieren und Einfluss auf Neurotransmitter zu nehmen. Wohl aber ist die Verbesserung des Gemütszustands in erster Linie auf das allgemeine körperliche Befinden zurück zu führen. Dank regelmäßiger MSM Einnahme steigt die Leistungsfähigkeit sowie die Konzentration. Chronische Müdigkeit wird merklich reduziert. Patienten fühlen sich wohler und vitaler und gewinnen an Lebensqualität. Vor allem Menschen, die zuvor an starken Schmerzen aufgrund von Arthrose gelitten haben, fühlen sich durch die Linderung glücklicher. Auch die Besserungen der optischen Erscheinung wie glanzvolleres Haar und ein schöneres Hautbild verleihen mehr Selbstwertgefühl.

Vor allem bei Tieren lässt sich ein deutlicher Einfluss auf die Psyche feststellen. Im Reitsport gilt MSM als beliebtes Nahrungsergänzungsmittel für Turnierpferde, da diese auch in hektischen Situationen und unter Leistungsdruck erfahrungsgemäß ruhiger werden. Ob MSM auch beim Menschen stresslindernd wirkt, ist wissenschaftlich noch nicht geklärt. Bei verhaltensauffälligen Kindern mit Konzentrationsstörungen (ADHS) hemmt MSM jedenfalls die Symptome.

 

Das könnte Sie auch interessieren

MSM Erfahrungen

MSM Erfahrungen Bei Haarausfall, Arthrose etc. | Tiere und MenschenStudien MSM ist ein Naturheilmittel, das im Gegensatz zu Medikamenten aus der Schulmedizin keiner Prüfung im Labor unterliegt. Empfehlungen zur Wirkung und Dosierung basieren lediglich auf...

Moringa

Moringa Wasseraufbereitung, Darreichungsformen (Tee, Pulver, Öl etc) Moringa ist in der Naturheilkunde als pflanzliches Mittel für die alternative, schonende Therapie zahlreicher Beschwerden bekannt. Zu den Hauptanwendungsgebieten zählen: Anämie Diabetes Bluthochdruck...

Mariendistel Wirkung

Mariendistel Wirkung Keine andere Heilpflanze soll eine so effektive, gesundheitsfördernde Wirkung auf die Leber haben, wie die Mariendistel. Forscher machen vor allem das in vergleichsweise großen Mengen enthaltene Silymarin für diesen Effekt verantwortlich. Dabei...

Übergewicht und Diabetes

Übergewicht und Diabetes  Die Anzahl der Diabetiker hat sich in den letzten Jahren mehr als verdoppelt. Selbst Kinder sind mittlerweile betroffen. Wobei man hier zwischen den Typen 1 und 2 unterscheiden muss. Ersterer ist eine Autoimmunkrankheit, die entweder vererbt...

MSM Wirkung

MSM Wirkung Haare, Psyche, Haut | Kapseln, PulverImmer mehr Menschen ziehen das Naturheilmittel MSM Medikamenten aus der Schulmedizin vor. Nicht nur wegen der geringen Wahrscheinlichkeit von Nebenwirkungen aufgrund des natürlichen Ursprungs ist...

MSM Kapseln

MSM Kapseln Wirkung, Erfahrungsberichte, Studien | Wo kaufen?MSM Kapseln sind neben MSM Tabletten die häufigste Darreichungsform des organischen Schwefels. Der eigentliche Wirkstoff liegt in Pulverform vor und ist in einer verzehrbaren Hülle...

Quellenangabe

T. B. Douglas: Heats of Formation of Liquid Methyl Sulfoxide and Crystalline Methyl Sulfone at 18 deg. In: J. Am. Chem. Soc. 68, 1946, S. 1072–1076, doi:10.1021/ja01210a046.

H. L. Clever, E. F. Westrum, Jr.: Dimethylsulfoxide and dimethylsulfone. Heat capacities, enthalpies of fusion, and thermodynamic properties. In: J. Phys. Chem. 74, 1970, S. 1309–1317, doi:10.1021/j100701a027.

B. Kaczmarek, A. Radecki: Vapor-Liquid Equilibria in Binary Systems Containing Ethanol with Tetramethyldisiloxane and Dimethyl Sulfoxide. In: J. Chem. Eng. Data. 34, 1989, S. 195–197, doi:10.1021/je00056a014.

G. Jakli, W. A. van Hook: The Vapor Pressures of Dimethyl Sulfoxide and Hexadeuterodimethyl Sulfoxide from about 313 to 453 K. In: J. Chem. Thermodyn. 4, 1972, S. 857–864, doi:10.1016/0021-9614(72)90007-9.

T. B. Douglas: Vapor Pressure of Methyl Sulfoxide from 20 to 50°. Calculation of the Heat of Vaporization. In: J. Am. Chem. Soc. 70, 1948, S. 2001–2002, doi:10.1021/ja01186a005.

Roth/Weller: Gefährliche Chemische Reaktionen. ecomed Sicherheit, Verlagsgruppe Hüthig Jehle Rehm, Landsberg/Lech, 31. Ergänzungslieferung 8/2000.

Mirshahrokhi K1, Khalili AR. Methylsulfonylmethane is effective against gastric mucosal injury. European Journal of Pharmacology. 2017 Jun 27. pii: S0014-2999 30443-0. PubMed PMID: 28666801

Kumar, Rukmini; Clermont, Gilles; Vodovotz, Yoram; Chow, Carson C.  The dynamics of acute inflammation. Journal of Theoretical Biology. 2004 Sep 21;230 :145-55. PubMed PMID: 15321710

Kim YH, Kim DH, Lim H, Baek DY, Shin HK, Kim JK. The anti-inflammatory effects of methylsulfonylmethane on lipopolysaccharide-induced inflammatory responses in murine macrophages. Biological and Pharmaceutical Bulletin. 2009 Apr;32:651-6. PubMed PMID: 19336900

Delcaru C, Alexandru I, Podgoreanu P, Grosu M, Stavropoulos E, Chifiriuc MC, Lazar V. Microbial Biofilms in Urinary Tract Infections and Prostatitis: Etiology, Pathogenicity, and Combating strategies. Pathogens. 2016 Nov 30;5. pii: E65. PubMed PMID: 27916925

Cai T, Tiscione D, Gallelli L, Verze P, Palmieri A, Mirone V, Bartoletti R, Malossini G. Serenoa repens associated with selenium and lycopene extract and bromelain and methylsulfonylmethane extract are able to improve the efficacy of levofloxacin in chronic bacterial prostatitis patients. Archivio Italiano Di Urologia, Andrologia. 2016 Oct 5;88:177-182. PubMed PMID: 27711089

Talamini R, Bosetti C, La Vecchia C, et al.: Combined effect of tobacco and alcohol on laryngeal cancer risk: a case-control study. Cancer Causes Control: CCC. 2002; 13: 957–64.

Pelucchi C, Gallus S, Garavello W, Bosetti C, La Vecchia C. Alcohol and tobacco use, and cancer risk for upper aerodigestive tract and liver. European Journal of Cancer Prevention. 2008 Aug;17:340-4. PubMed PMID: 18562959

Listl S, Jansen L, Stenzinger A, Freier K, Emrich K, Holleczek B, Katalinic A, Gondos A, Brenner H; GEKID Cancer Survival Working Group. Survival of patients with oral cavity cancer in Germany. PLoS One. 2013;8:e53415. PubMed PMID: 23349710

P NS, Kang DY, Kim BJ, Joung YH, Darvin P, Byun HJ, Kim JG, Park JU, Yang YM. Methylsulfonylmethane Induces G1 Arrest and Mitochondrial Apoptosis in YD-38 Gingival Cancer Cells. Anticancer Research. 2013;8:e53415. PubMed PMID: 28373424

Vaupel P. The role of hypoxia-induced factors in tumor progression. The Oncologist. 2004;9 Suppl 5:10-7. PubMed PMID: 15591418

Semenza GL. Hypoxia-inducible factors in physiology and medicine. Cell. 2012 Feb 3;148:399-408. PubMed PMID: 22304911

Caron JM, Caron JM. Methyl Sulfone Blocked Multiple Hypoxia- and Non-Hypoxia-Induced Metastatic Targets in Breast Cancer Cells and Melanoma Cells. PLoS One. 2015 Nov 4;10:e0141565. PubMed PMID: 26536104

https://www.nahrungsergaenzungsmittel24.net/artikel/msm-methylsulfonymethan, abgerufen am 26.9.2019

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/30497995, abgerufen am 26.9.2019

https://www.uniklinik-freiburg.de/fileadmin/mediapool/08_institute/rechtsmedizin/pdf/Addenda/Methylsulfonylmethan.pdf, abgerufen am 26.9.2019

Jafari N1, Bohlooli S, Mohammadi S, Mazani M. Cytotoxicity of methylsulfonylmethane on gastrointestinal (AGS, HepG2, and KEYSE-30) cancer cell lines. Journal of Gastrointestinal Cancer. 2012 Sep;43:420-5. PubMed PMID: 21626237

WHO Media Center. Cancer Fact sheet February 2017. http://www.who.int/mediacentre/factsheets/fs297/en/

Rajamanickam S, Agarwal R. Natural products and colon cancer: current status and future prospects. Drug Development Research. 2008 Nov 1;69:460-471. PubMed PMID: 19884979

Amirshahrokhi K, Bohlooli S. Effect of methylsulfonylmethane on paraquat-induced acute lung and liver injury in mice. Inflammation. 2013 Oct;36:1111-21. PubMed PMID: 23595869

O’Connor L, Strasser A, O’Reilly LA, Hausmann G, Adams JM, Cory S, Huang DC. Bim: a novel member of the Bcl-2 family that promotes apoptosis. The EMBO Journal. 1998 Jan 15;17:384-95. PubMed PMID: 9430630

Zimmermann AK, Loucks FA, Le SS, Butts BD, Florez-McClure ML, Bouchard RJ, Heidenreich KA, Linseman DA. Distinct mechanisms of neuronal apoptosis are triggered by antagonism of Bcl-2/Bcl-x(L) versus induction of the BH3-only protein Bim. Journal of Neurochemistry. 2005 Jul;94:22-36. PubMed PMID: 15953346

Karabay AZ, Koc A, Ozkan T, Hekmatshoar Y, Sunguroglu A, Aktan F, Buyukbingol Z. Methylsulfonylmethane Induces p53 Independent Apoptosis in HCT-116 Colon Cancer Cells. International Journal of Molecular Sciences. 2016 Jul 15;17. pii: E1123. PubMed PMID: 27428957

Parkin DM, Bray F, Ferlay J, Pisani P. Global cancer statistics, 2002. CA: A Cancer Journal for Clinicians. 2005 Mar-Apr;55:74-108. PubMed PMID: 15761078

Lim EJ, Hong DY, Park JH, Joung YH, Darvin P, Kim SY, Na YM, Hwang TS, Ye SK, Moon ES, Cho BW, Do Park K, Lee HK, Park T, Yang YM. Methylsulfonylmethane suppresses breast cancer growth by down-regulating STAT3 and STAT5b pathways. PLoS One. 2012;7:e33361. PubMed PMID: 22485142

Kim JH, Shin HJ, Ha HL, Park YH, Kwon TH, Jung MR, Moon HB, Cho ES, Son HY, Yu DY. Methylsulfonylmethane suppresses hepatic tumor development through activation of apoptosis. World Journal of Hepatology. 2014 Feb 27;6:98-106. PubMed PMID: 24575169

Wer wir sind
Texter MSM-DMSO

Texter MSM-DMSO

Wir sind ein kleines Team aus Naturheilexperten, die sich schon lange mit der Erforschung der alternativen Medizin befassen. Die Informationen, die Besucher auf unserer Seite finden, beruhen allesamt ausschließlich auf seriösen, nachweisbaren Forschungsergebnissen. Zum Teil haben wir die Fakten selbst in Erfahrung gebracht, zum Teil haben wir aber auch ausführliche Recherchearbeit betrieben, um Interessierte mit allen relevanten Informationen zu versorgen.

Die Entdeckung unserer Begeisterung für DSMO und MSM ist eher zufällig entstanden. Glück im Unglück könnte man es nennen. Nachdem ein Familienmitglied aufgrund von fortgeschrittener Arthrose kaum noch fähig war, am Alltag teilzunehmen und auch jegliche Behandlung der Schulmedizin versagte, stießen wir auf MSM Präparate. Es war wie ein Wunder. Nach kurzer Zeit zeigte sich eine deutliche Verbesserung der Symptome. Unsere Begeisterung veranlasste uns dazu, uns völlig der Naturheilkunde zu widmen und diese Homepage ins Leben zu rufen. Seitdem haben wir MSM und DSMO auch in vielen anderen Anwendungsbereichen geprüft und wurden nicht enttäuscht.

Letzte Aktualisierung am 28.02.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API