MSM | Wundermittel oder Abzocke?

Anwendung, Wirkung und Studie

MSM Methylsulfonylmethan
UNSERE EMPFEHLUNG
Natrea MSM Kapseln | 99,9% reines, hochdosiertes, organisches Schwefel Pulver  150 Kapseln à 500mg MSM (Methylsulphonylmethan)  ca. 75 Tage Anwendung
GÜNSTIGSTER PREIS
manako MSM (Methylsulfonylmethan) kristallines Pulver, Premiumqualität, 99.9% rein, 1000 g Beutel (1 x 1 kg)
AM BESTEN BEWERTET
MSM Kapseln Vergleichssieger 2019* - 365 vegane Kapseln (6 Monate) - 1600mg MSM (Methylsulfonylmethan) Pulver je Tagesdosis - Laborgeprüft Ohne Zusätze hergestellt in Deutschland
Titel
Natrea MSM Kapseln | 99,9% reines, hochdosiertes, organisches Schwefel Pulver 150 Kapseln à 500mg MSM (Methylsulphonylmethan) ca. 75 Tage Anwendung
manako MSM (Methylsulfonylmethan) kristallines Pulver, Premiumqualität, 99.9% rein, 1000 g Beutel (1 x 1 kg)
MSM Kapseln Vergleichssieger 2019* - 365 vegane Kapseln (6 Monate) - 1600mg MSM (Methylsulfonylmethan) Pulver je Tagesdosis - Laborgeprüft Ohne Zusätze hergestellt in Deutschland
100 % MSM
Gentechnikfrei
Menge
150 Kapseln
1kg
365 Kapseln
Darreichungsform
Kapseln
Pulver
Kapseln
Kundenbewertung
UNSERE EMPFEHLUNG
MSM Methylsulfonylmethan
Natrea MSM Kapseln | 99,9% reines, hochdosiertes, organisches Schwefel Pulver  150 Kapseln à 500mg MSM (Methylsulphonylmethan)  ca. 75 Tage Anwendung
Titel
Natrea MSM Kapseln | 99,9% reines, hochdosiertes, organisches Schwefel Pulver 150 Kapseln à 500mg MSM (Methylsulphonylmethan) ca. 75 Tage Anwendung
100 % MSM
Gentechnikfrei
Menge
150 Kapseln
Darreichungsform
Kapseln
Kundenbewertung
Weitere Infos
GÜNSTIGSTER PREIS
MSM Methylsulfonylmethan
manako MSM (Methylsulfonylmethan) kristallines Pulver, Premiumqualität, 99.9% rein, 1000 g Beutel (1 x 1 kg)
Titel
manako MSM (Methylsulfonylmethan) kristallines Pulver, Premiumqualität, 99.9% rein, 1000 g Beutel (1 x 1 kg)
100 % MSM
Gentechnikfrei
Menge
1kg
Darreichungsform
Pulver
Kundenbewertung
Weitere Infos
AM BESTEN BEWERTET
MSM Methylsulfonylmethan
MSM Kapseln Vergleichssieger 2019* - 365 vegane Kapseln (6 Monate) - 1600mg MSM (Methylsulfonylmethan) Pulver je Tagesdosis - Laborgeprüft Ohne Zusätze hergestellt in Deutschland
Titel
MSM Kapseln Vergleichssieger 2019* - 365 vegane Kapseln (6 Monate) - 1600mg MSM (Methylsulfonylmethan) Pulver je Tagesdosis - Laborgeprüft Ohne Zusätze hergestellt in Deutschland
100 % MSM
Gentechnikfrei
Menge
365 Kapseln
Darreichungsform
Kapseln
Kundenbewertung
Weitere Infos

Anwendung und Wirkung

Obwohl DMSO sehr viele Vorteile bietet, steht das Nahrungsergänzungsmittel MSM mit seinen ebenfalls zahlreichen Vorteilen nicht zurück. MSM kann gar nicht überdosiert werden, wenn eine verantwortungsvolle und nicht übertriebene Einnahme erfolgt. Die notwendigen Mengen, die für eine Vergiftung notwendig sind, wurden an Nagern getestet. Laut diesen Versuchen müsste ein Mensch mit ca. 75 Kilogramm etwa 1,5 kg MSM am Tag (über 90 Tage hinweg) aufnehmen, damit es zu einer Vergiftung kommt. Diese Menge wird niemand freiwillig zu sich nehmen, daher kann eine Möglichkeit der Überdosierung von Anfang an ausgeschlossen werden.

Obwohl MSM recht bitter schmeckt, ist die Einnahme in Kombination mit einem Zitrussaft (Grapefruit oder Orange) problemlos möglich. Im Handel sind drei verschiedene MSM Varianten erhältlich. Sie können zwischen Kapseln, Tabletten und Pulver wählen. Tabletten oder Kapseln sind auf Reisen oder für die Einnahme unterwegs eindeutig die beste Wahl. Beim Pulver haben Sie die Chance, die Dosis immer genau Ihren Bedürfnissen anpassen zu können. Anfangs sollten Sie noch eine Feinwaage verwenden, damit Sie feststellen, wie viel Pulver Sie benötigen. Nach einiger Zeit können Sie die benötigte Menge mit dem bloßen Auge abschätzen und mit der Messerspitze oder einem Löffel dosieren.

MSM wirkt basisch

Sehr viele Menschen leiden unter Übersäuerung. Der Organismus wird gegen Pilzinfektionen, aber auch Tumorerkrankungen anfälliger, wenn stets ein saures Milieu im Körper herrscht. Da die meisten Menschen sich mit der basischen Ernährung nicht auskennen, gibt es kaum einen Ausweg aus diesem Teufelskreis. Sodbrennen und Blähungen sind die geringsten Gefahren einer körperlichen Übersäuerung, daher sollte jeder bemüht sein, einen Ausgleich zu schaffen. Mit MSM ist das ganz einfach möglich, da MSM basisch wirkt und daher die Säure im Organismus ausgleicht. Dadurch wird nicht nur das Wohlbefinden gesteigert, sondern auch das Immunsystem. Sollten Sie bisher immer Säureblocker benötigt haben, können Sie auf diese weitgehend verzichten, wenn Sie regelmäßig MSM konsumieren.

Die natürliche Attraktivität mit MSM steigern

Schwefelmangelerscheinungen führen nicht immer gleich zu Krankheiten. Zuerst mindert sich die persönliche Attraktivität und Ausstrahlung. Sobald Sie sich unwohl fühlen, schwindet auch Ihre Ausstrahlung. Sie spüren deutlich, dass Sie die Menschen in Ihrer Umgebung nicht mehr so verzaubern, wie früher. Sie ziehen nicht mehr so viele Blicke auf sich, wie vor einigen Jahren. Ihre Haare werden immer dünner, sie fallen vermehrt aus und die Fingernägel splittern. Sie können sich nicht mehr richtig konzentrieren und das Bindegewebe wird auch immer schwächer. Sie stören nicht nur die leichten Falten, die sich im Laufe der Zeit entwickelt haben, sondern auch die unübersehbare Cellulitis am Oberschenkel. Wie freudig werden Sie sein, wenn Sie mit MSM als Nahrungsergänzungsmittel die Uhr wieder ein wenig zurückdrehen können. Alle beschriebenen Alterszeichen (und noch einige mehr, wie z. B. Gelenk- oder Bandscheibenbeschwerden), sind ein Zeichen von Schwefelmangel. Die Zellen im Körper benötigen für die tägliche Regeneration Schwefel. Ist dieser nicht in ausreichendem Maße vorhanden, findet die Zellregeneration nicht statt. Sie altern dann schneller. Erstaunlich ist, dass durch die Einnahme von MSM die Zellregeneration und die körperliche Entgiftung wieder sofort beginnen, als hätte es nicht einen „Stop“ gegeben. Es ist daher durchaus so, dass sich Ihre Falten wieder mindern und die Haut am gesamten Körper wieder straffer wird, wenn Sie keinen Schwefelmangel mehr haben.

Gesteigerte Leberfunktionen und ein starkes Immunsystem

Wer keinen ausgeglichenen Schwefelspiegel hat, kann auch kein Körperfett abbauen. Durch MSM wird die Leber nicht nur gereinigt, sondern auch in ihrer Funktion gesteigert. Der Fettstoffwechsel kommt in Schwung und die überflüssigen Pfunde können abgebaut werden. Die körpereigenen Antioxidantien werden wieder so, wie von der Natur geplant, hergestellt. Das Leben wird wieder viel lebenswerter, wenn Sie sich wieder rundum wohl, gesund und attraktiv fühlen können. Sie bekommen dann mehr Lebensenergie und werden nicht bei jedem Witterungsumschwung krank. Ihr Immunsystem wird wieder stärker und schützt Sie vor Infektionen, Erkältungen und anderen Krankheiten.

Allergien ohne Müdigkeit therapieren

Bei einer regelmäßigen Einnahme von MSM spüren Sie gar nicht mehr, wenn die eigentlich Zeit der Allergien beginnt. MSM bietet Ihnen eine Blockade der Allergenrezeptoren. Selbst, wenn gerade die Pollen fliegen, gegen die Sie ansonsten immer allergisch waren, werden Sie nichts (oder kaum) davon verspüren. Das Beste ist aber, dass Sie vollkommen auf die gewohnten Antihistaminika verzichten können, die zwar die Symptome der Allergien spürbar gemindert hatten, aber auch für Müdigkeit sorgten. Die Nebenwirkung „Müdigkeit“ ist nicht nur unangenehm, sie kann auch gefährlich werden, wenn Sie am Verkehr teilnehmen oder gefährliche Arbeiten durchführen müssen.

Alle enzymatischen Körperabläufe verlaufen geregelter

Alle Enzyme und Aminosäuren, die der Organismus selber herstellt, enthalten Schwefel. Ohne ausreichend viel Schwefel im Körper, können keine Enzyme und schwefelhaltigen Aminosäuren gebildet werden, die die Aufgaben übernehmen, für die sie zuständig sind. Der Schwefel ist für die Formgebung der Enzyme und Aminosäuren zuständig. Fehlt er, haben die Enzyme und Aminosäure eine andere Form und können ihre notwendigen Aufgaben nicht übernehmen. Der gesamte Organismus gerät dann in ein Ungleichgewicht. Die aufkommenden Unbefindlichkeiten und Symptome werden in der Regel falsch gedeutet, weil kaum ein Arzt oder Mediziner auf die Idee kommt, dass ein Mangel an organischem Schwefel dafür verantwortlich sein könnte.

Sanfte Schmerzlinderung

Die Gelenke (Knie, Hüfte, Schulter, Finger, Hände, Füße und Arme) müssen Ihr Leben lang viel leisten. In der Regel regeneriert der Organismus mithilfe von organischem Schwefel täglich die Knorpel, Sehnen, Bänder und die Gelenkschmiere. Deformationen ergeben sich dann gar nicht erst. Ist nicht ausreichend viel Schwefel für die Regeneration vorhanden, kommt es zu Schmerzen im Bereich der Gelenke und Muskeln. Jeder Schritt kann zur Tortur werden. MSM wirkt gegen Rheuma, Arthrose und Arthritis, sowie auch Bandscheibenbeschwerden gleich dreifach. Es steigert nicht nur die Regenerationsfähigkeit des Körpers, es lindert die Schmerzen und wirkt entzündungshemmend. Die entzündungshemmende Wirkung bietet Ihnen zudem noch weitere Vorteile. Sie haben sicherlich irgendwo im Körper Entzündungen, von denen Sie gar nichts wissen. Durch die tägliche Einnahme von organischem Schwefel (MSM) geben Sie Ihrem Körper die Möglichkeit, sich selber zu heilen. Entzündungen klingen ab, bevor Sie sie selber erkannt haben oder eine Erkrankung verspürten. Die schmerzlindernde Wirkung erfolgt, nach Meinung der forschenden Wissenschaftler, durch eine Muskelentspannung, in Kombination mit der antientzündlichen Wirkung.

Immer mehr Ärzte und Heilpraktiker interessieren sich für MSM

MSM ist kein Wunder- oder Zaubermittel. Es handelt sich lediglich um organischen Schwefel, der vom Organismus benötigt wird. Die Wirkungsweise und verschiedensten Anwendungsgebiete sind daher von den meisten Ärzten und Heilpraktikern nachvollziehbar. Nach Absprache mit Ihrem Hausarzt können Sie Ihre gesamte Medikamentierung mit Ihrem Arzt absprechen und in Kombination mit MSM teilweise reduzieren. MSM ist nicht nur für den Menschen verwendbar, sondern auch für Tiere. MSM verwenden zahlreiche Tierärzte für die Behandlung von Hunden, Katzen und Pferden. Es zeigen sich keine Nebenwirkungen oder toxische Einlagerungen. Für Menschen, die aufgrund ihrer beruflichen Tätigkeit häufig unter Rückenschmerzen, Verspannungen oder Lumbago (Hexenschuss) leiden, kann die regelmäßige Verwendung von MSM Linderung bringen, ohne dass starke Schmerzmittel zur Gewöhnung führen oder die Magenschleimhaut reizen

 

Natrea MSM Kapseln | 99,9% reines, hochdosiertes, organisches Schwefel Pulver 150 Kapseln à 500mg MSM (Methylsulphonylmethan) ca. 75 Tage Anwendung
  • Natrea MSM-Kapseln enthalten 99,9 % reines MSM Pulver und sind frei von Gentechnik, Pestiziden und Fungiziden oder sonstigen unerwünschten Zusatzstoffen
  • 150 Kapseln à 500mg MSM (Methylsulphonylmethan), ca. 75 Tage Anwendung
  • Natürlicher, organischer Schwefel als tägliche Nahrungsergänzung!
  • Natrea - die Qualitätsmarke aus Deutschland! Reine Premiumqualität, streng kontrolliert!
  • 10% RABATT SICHERN - Viele unserer Stammkunden profitieren bereits von unserer Rabatt-Aktion. Profitieren auch Sie, bei einem Kauf von 3 Produkten erhalten Sie 10% Rabatt. Wählen Sie die Produkte aus der umfangreichen Produktvielfalt von Natrea und legen Sie die Artikel in den Warenkorb, dann werden automatisch 10% Rabatt gewährt. Auf geht's sparen!

Methylsulfonylmethan

MSM ist die Abkürzung für Methyl-Sulfonyl-Methan, wobei es sich um eine Schwefelverbindung handelt, die organischen Ursprungs ist. Für jeden lebenden Organismus, egal, ob menschlich, tierisch oder pflanzlich, ist die Schwefelverbindung unverzichtbar. Etwa 150 g des Minerals befinden sich im Gewebe von einem ausgewachsenen Menschen. Schwefelverbindungen müssen über das Essen oder Getränken dem Organismus zugeführt werden, da der Mensch selber keinen Schwefel herstellen kann. Schwefelverbindungen werden von Algen gebildet, gelangen dann als Gas in die Luft und mit dem Regen wieder in die Erde. Die Pflanzen nehmen sie dann während der Wachstumsphase auf und Menschen und Tiere über pflanzliche und tierische Nahrung. MSM reagiert sensibel auf Kälte und Hitze. Es zerfällt, wenn die Lebensmittel zu lange in der Kälte gelagert, gekocht, tiefgekühlt oder industriell verarbeitet werden. Damit kein Schwefelmangel entsteht, sollte daher frisches Gemüse in Bio-Qualität saisonal und regional eingekauft und zügig als Rohkost verspeist werden, was aber nicht immer möglich daher. Daher ist Schwefelmangel sehr häufig. Der Grundstein für den Schwefelmangel wird schon beim konventionellen, landwirtschaftlichen Anbau gelegt. Kunstdünger ersetzen Kompost und Gülle, wodurch der Schwefelgehalt im Boden immer geringer wird. MSM wird als Nahrungsergänzungsmittel verkauft und ist ein weißes, kristallines Pulver. Es gibt viele Gemeinsamkeiten mit DMSO.

Warum braucht der Körper das?

Organischer Schwefel kann vom Organismus selber nicht hergestellt werden. Er ist ein wichtiges Grundelement für viele Abläufe, die im Körper stattfinden. Damit der Organismus selber Vitamine, Enzyme und Proteine herstellen kann, wird Schwefel benötigt. Ebenso für die Regenerations- und Erhaltungsmaßnahmen des Körpers. Schwefel wird für das Haar- und Nagelwachstum benötigt, aber auch für eine ausgeglichene Psyche, ein gesundes Immunsystem. Der gesamte Körperbau (Skelettsystem, Gelenke, Sehnen, Knorpel, Bindegewebe und die Gelenkschmiere) ist abhängig von einem ausgeglichenen Schwefelspiegel im Organismus, damit keine Schmerzen oder chronischen / akuten Gelenkerkrankungen oder Gelenkbeschwerden. MSM trägt zur Gesunderhaltung des Körpers bei, weil es entzündungshemmend wirkt, aber auch durch die Bildung der notwendigen Enzyme, die körpereigenen Abläufe unterstützt. Ohne MSM erfolgt keine Heilung und der Körper kann sich nicht regenerieren. Sie würden schnell alt und faltig aussehen, wenn ein Mangel an organischem Schwefel über einen langen Zeitraum hinweg besteht. MSM ist für den Selen-Transport in die Zellen zuständig, mindert das Allergierisiko, die Sauerstoffzufuhr in den Organen wird über eine verbesserte Durchblutung gesichert, der Energiestoffwechsel, sowie der Fettstoffwechsel werden angeregt. Die Leber wird entgiftet, Schwermetalle ausgeleitet und die Insulinproduktion angeregt. Da die gesamten organischen Funktionen im Körper wie ein Uhrwerk ablaufen, kommt der gesamte Ablauf zum Stocken, wenn der Grundbaustein Schwefel nicht in benötigter Menge verfügbar ist.

MSM Geschichte

Nachdem die Chinesen den Schwefel und den Zusammenhang von Explosionen und Feuer entdeckt hatten, haben sie das Schwarzpulver vor etwa 1000 Jahren erfunden. Die Römer und die Griechen kannten die heilsamen Kräfte des Schwefels seit der Antike. Sie fanden Quellen mit schwefelhaltigem Wasser und badeten darin, damit rheumatische Beschwerden gelindert wurden.

Im 18. Jahrhundert (am Ende) entdeckte der französische Chemiker Lavoiers ein chemisches Element, den Schwefel, den er dann ausführlich beschrieb. Die erste Vollnarkose wurde dann im 19. Jahrhundert mit Schwefeläther durchgeführt. Im 20. Jahrhundert wurde der Schwefel bereits in Form von Sulfonamiden in Salben, Pasten und als Vorläufer von Antibiotika (gegen bakterielle Infektionen) in der Medizin verwendet. Anhand zahlreicher Forschungen war entdeckt worden, dass Schwefel nicht nur bei Hauterkrankungen heilsam wirkte, sondern auch für die Bildungen von Enzymen und Hormonen unerlässlich war.

Das US-amerikanische Ärzteteam Dres. Robert Herschler / Stanley Jacob, das die vielseitigen Wirkungen von DMSO entdeckte und erforschte, untersuchte auch MSM genauer. Bei ihren Studien rund um DMSO kamen sie zum MSM, das mit dem DMSO verwandt ist. Ihre klinischen Studien zeigten daraufhin zahlreiche therapeutische Vorteile von MSM auf, die ganz ohne Nebenwirkungen erreicht werden konnten.

Lebensmittel mit MSM

Das Wasser der Ozeane enthält Schwefel, dieser wird zum Dimethyl-Sulfid (DMS), wenn es von den Meeresalgen gebunden wird. Abgestorbene Algen setzen DMS frei, das dann an der Meeresoberfläche gasförmig auftritt. Durch die Reaktion mit UV-Strahlen und Sauerstoff entstehen dann natürliches DMSO und MSM. Diese Schwefelverbindungen werden von den Regenwolken gebunden, um dann mit dem Regen abzuregnen, um vom Boden wieder aufgenommen zu werden. Der Schwefelkreislauf ist dann geschlossen. Die Pflanzen, die dann auf dem Boden wachsen, nehmen die organischen Schwefelverbindungen, die sich im Boden konzentriert haben, während des Wachstums auf. Somit werden sie auch für die Menschen und Tiere verfügbar, die die Pflanzen möglichst frisch, unerhitzt und nicht gekühlt, verzehren. MSM ist daher in Fleisch, Fisch, Milchprodukten, Kaffee, Obst und Gemüse enthalten. Besonders reichlich findet es sich in rohen, ungerösteten Erdnüssen, Rotbarsch, Zander, Kabeljau, Rindfleisch, Kalbfleisch, Haferflocken, Schweinefleisch, Brokkoli, Eiern, Grün- / Rosenkohl, Zwiebeln, Knoblauch, Rotkohl, Rucola, Senf, Rettich, Meerrettich und anderen Pflanzen, die Senföle enthalten. Auf den ersten Blick sieht es nun so aus, dass der tägliche Schwefelbedarf einfach über das Essen, in Kombination mit einem Milchkaffee, gedeckt werden kann. Das ist aber nicht so. Die Kaffeebohnen, die MSM enthalten, werden geröstet und dann noch aufgebrüht. Durch die zweifache Hitzezufuhr zerfällt der größte Anteil an MSM. Ebenso verhält es sich mit der Milch, die nach dem Melken ultrahochherhitzt und dann wieder abgekühlt wird. Durch die verschiedensten Zubereitungsarten und der industriellen Weiterverarbeitung ist MSM in der Nahrung kaum noch zu finden.

 

Natrea MSM Kapseln | 99,9% reines, hochdosiertes, organisches Schwefel Pulver 150 Kapseln à 500mg MSM (Methylsulphonylmethan) ca. 75 Tage Anwendung
  • Natrea MSM-Kapseln enthalten 99,9 % reines MSM Pulver und sind frei von Gentechnik, Pestiziden und Fungiziden oder sonstigen unerwünschten Zusatzstoffen
  • 150 Kapseln à 500mg MSM (Methylsulphonylmethan), ca. 75 Tage Anwendung
  • Natürlicher, organischer Schwefel als tägliche Nahrungsergänzung!
  • Natrea - die Qualitätsmarke aus Deutschland! Reine Premiumqualität, streng kontrolliert!
  • 10% RABATT SICHERN - Viele unserer Stammkunden profitieren bereits von unserer Rabatt-Aktion. Profitieren auch Sie, bei einem Kauf von 3 Produkten erhalten Sie 10% Rabatt. Wählen Sie die Produkte aus der umfangreichen Produktvielfalt von Natrea und legen Sie die Artikel in den Warenkorb, dann werden automatisch 10% Rabatt gewährt. Auf geht's sparen!

Quellenangabe

T. B. Douglas: Heats of Formation of Liquid Methyl Sulfoxide and Crystalline Methyl Sulfone at 18 deg. In: J. Am. Chem. Soc. 68, 1946, S. 1072–1076, doi:10.1021/ja01210a046.

H. L. Clever, E. F. Westrum, Jr.: Dimethylsulfoxide and dimethylsulfone. Heat capacities, enthalpies of fusion, and thermodynamic properties. In: J. Phys. Chem. 74, 1970, S. 1309–1317, doi:10.1021/j100701a027.

B. Kaczmarek, A. Radecki: Vapor-Liquid Equilibria in Binary Systems Containing Ethanol with Tetramethyldisiloxane and Dimethyl Sulfoxide. In: J. Chem. Eng. Data. 34, 1989, S. 195–197, doi:10.1021/je00056a014.

G. Jakli, W. A. van Hook: The Vapor Pressures of Dimethyl Sulfoxide and Hexadeuterodimethyl Sulfoxide from about 313 to 453 K. In: J. Chem. Thermodyn. 4, 1972, S. 857–864, doi:10.1016/0021-9614(72)90007-9.

T. B. Douglas: Vapor Pressure of Methyl Sulfoxide from 20 to 50°. Calculation of the Heat of Vaporization. In: J. Am. Chem. Soc. 70, 1948, S. 2001–2002, doi:10.1021/ja01186a005.

Roth/Weller: Gefährliche Chemische Reaktionen. ecomed Sicherheit, Verlagsgruppe Hüthig Jehle Rehm, Landsberg/Lech, 31. Ergänzungslieferung 8/2000.

Mirshahrokhi K1, Khalili AR. Methylsulfonylmethane is effective against gastric mucosal injury. European Journal of Pharmacology. 2017 Jun 27. pii: S0014-2999 30443-0. PubMed PMID: 28666801

26

Kumar, Rukmini; Clermont, Gilles; Vodovotz, Yoram; Chow, Carson C.  The dynamics of acute inflammation. Journal of Theoretical Biology. 2004 Sep 21;230 :145-55. PubMed PMID: 15321710

27

Kim YH, Kim DH, Lim H, Baek DY, Shin HK, Kim JK. The anti-inflammatory effects of methylsulfonylmethane on lipopolysaccharide-induced inflammatory responses in murine macrophages. Biological and Pharmaceutical Bulletin. 2009 Apr;32:651-6. PubMed PMID: 19336900

28

Delcaru C, Alexandru I, Podgoreanu P, Grosu M, Stavropoulos E, Chifiriuc MC, Lazar V. Microbial Biofilms in Urinary Tract Infections and Prostatitis: Etiology, Pathogenicity, and Combating strategies. Pathogens. 2016 Nov 30;5. pii: E65. PubMed PMID: 27916925

29

Cai T, Tiscione D, Gallelli L, Verze P, Palmieri A, Mirone V, Bartoletti R, Malossini G. Serenoa repens associated with selenium and lycopene extract and bromelain and methylsulfonylmethane extract are able to improve the efficacy of levofloxacin in chronic bacterial prostatitis patients. Archivio Italiano Di Urologia, Andrologia. 2016 Oct 5;88:177-182. PubMed PMID: 27711089

30

Talamini R, Bosetti C, La Vecchia C, et al.: Combined effect of tobacco and alcohol on laryngeal cancer risk: a case-control study. Cancer Causes Control: CCC. 2002; 13: 957–64.

31

Pelucchi C, Gallus S, Garavello W, Bosetti C, La Vecchia C. Alcohol and tobacco use, and cancer risk for upper aerodigestive tract and liver. European Journal of Cancer Prevention. 2008 Aug;17:340-4. PubMed PMID: 18562959

32

Listl S, Jansen L, Stenzinger A, Freier K, Emrich K, Holleczek B, Katalinic A, Gondos A, Brenner H; GEKID Cancer Survival Working Group. Survival of patients with oral cavity cancer in Germany. PLoS One. 2013;8:e53415. PubMed PMID: 23349710

33

P NS, Kang DY, Kim BJ, Joung YH, Darvin P, Byun HJ, Kim JG, Park JU, Yang YM. Methylsulfonylmethane Induces G1 Arrest and Mitochondrial Apoptosis in YD-38 Gingival Cancer Cells. Anticancer Research. 2013;8:e53415. PubMed PMID: 28373424

34

Vaupel P. The role of hypoxia-induced factors in tumor progression. The Oncologist. 2004;9 Suppl 5:10-7. PubMed PMID: 15591418

35

Semenza GL. Hypoxia-inducible factors in physiology and medicine. Cell. 2012 Feb 3;148:399-408. PubMed PMID: 22304911

36

Caron JM, Caron JM. Methyl Sulfone Blocked Multiple Hypoxia- and Non-Hypoxia-Induced Metastatic Targets in Breast Cancer Cells and Melanoma Cells. PLoS One. 2015 Nov 4;10:e0141565. PubMed PMID: 26536104

37

Jafari N1, Bohlooli S, Mohammadi S, Mazani M. Cytotoxicity of methylsulfonylmethane on gastrointestinal (AGS, HepG2, and KEYSE-30) cancer cell lines. Journal of Gastrointestinal Cancer. 2012 Sep;43:420-5. PubMed PMID: 21626237

38

WHO Media Center. Cancer Fact sheet February 2017. http://www.who.int/mediacentre/factsheets/fs297/en/

39

) Rajamanickam S, Agarwal R. Natural products and colon cancer: current status and future prospects. Drug Development Research. 2008 Nov 1;69:460-471. PubMed PMID: 19884979

40

Amirshahrokhi K, Bohlooli S. Effect of methylsulfonylmethane on paraquat-induced acute lung and liver injury in mice. Inflammation. 2013 Oct;36:1111-21. PubMed PMID: 23595869

41

O’Connor L, Strasser A, O’Reilly LA, Hausmann G, Adams JM, Cory S, Huang DC. Bim: a novel member of the Bcl-2 family that promotes apoptosis. The EMBO Journal. 1998 Jan 15;17:384-95. PubMed PMID: 9430630

42

Zimmermann AK, Loucks FA, Le SS, Butts BD, Florez-McClure ML, Bouchard RJ, Heidenreich KA, Linseman DA. Distinct mechanisms of neuronal apoptosis are triggered by antagonism of Bcl-2/Bcl-x(L) versus induction of the BH3-only protein Bim. Journal of Neurochemistry. 2005 Jul;94:22-36. PubMed PMID: 15953346

43

Karabay AZ, Koc A, Ozkan T, Hekmatshoar Y, Sunguroglu A, Aktan F, Buyukbingol Z. Methylsulfonylmethane Induces p53 Independent Apoptosis in HCT-116 Colon Cancer Cells. International Journal of Molecular Sciences. 2016 Jul 15;17. pii: E1123. PubMed PMID: 27428957

44

Parkin DM, Bray F, Ferlay J, Pisani P. Global cancer statistics, 2002. CA: A Cancer Journal for Clinicians. 2005 Mar-Apr;55:74-108. PubMed PMID: 15761078

45

Lim EJ, Hong DY, Park JH, Joung YH, Darvin P, Kim SY, Na YM, Hwang TS, Ye SK, Moon ES, Cho BW, Do Park K, Lee HK, Park T, Yang YM. Methylsulfonylmethane suppresses breast cancer growth by down-regulating STAT3 and STAT5b pathways. PLoS One. 2012;7:e33361. PubMed PMID: 22485142

46

Kim JH, Shin HJ, Ha HL, Park YH, Kwon TH, Jung MR, Moon HB, Cho ES, Son HY, Yu DY. Methylsulfonylmethane suppresses hepatic tumor development through activation of apoptosis. World Journal of Hepatology. 2014 Feb 27;6:98-106. PubMed PMID: 24575169

Letzte Aktualisierung am 25.04.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API